Betsson Group

SITUATION

Die Betsson Group vereinigt mehr als 20 i-Gaming-Marken wie z. B. Betsson.com, Betsafe.com und Nordicbet.com. Das Holding-Unternehmen Betsson AB ist an der NASDAQ Stockholm-Liste der Standardwerte gelistet. Die Zusammenarbeit mit Ciklum begann im Jahr 2008, als das Unternehmen Wachstum und Unterstützung für seine eigenen Zahlungsplattformen benötigte. Die Suche nach 20+ ausgebildeten Softwareentwicklern und Architekten mit Erfahrung bei Zahlungslösungen in Schweden oder Malta war eine große Herausforderung für den Kunden.

 

LÖSUNG

Ciklum bot an ein eigenes erweiterte Betsson-Team in Kiew aufzubauen, was die passendste Option für ein langfristig basiertes Engagement war. Dieses Modell ermöglichte den Aufbau einer strategischen und langfristigen Beziehung mit Ciklum und involviert das ferne ukrainische Team bei mehreren Betsson-Projekten. Als Kunde hat Betsson seine eigenen Prozesse in Kiew als auch die HR-Strategie aufgebaut und etablierte sein eigenes Management vor Ort.

 

ERGEBNIS

  • 30% schnellere Markteinführungszeit.
  • Mitarbeiterwachstum auf 60+ Personen in Kiew ohne Steigerung der Betriebskosten.
  • Die Einstellung von neuen Teammitgliedern in der Ukraine dauert durchschnittlich etwa 2 -3 Wochen.