Verkürzte Produkteinführungszeit

Verkürzte Produkteinführungszeit

Case Study ansehen
Herausforderung

Die Betsson Group und Ciklum arbeiten seit 2011 zusammen. Die Firma musste damals wachsen und ihre Bezahlplattformen ausbauen. Sofort über 20 fähige Software-Entwickler und -Architekten in Schweden oder Malta zu finden, die über Erfahrung mit Bezahlsystemen haben, war eine beachtliche Herausforderung.

  1. ok_iconCreated with Sketch.
    Integriertes Team in der Ukraine für eine langfristige Zusammenarbeit
  2. ok_iconCreated with Sketch.
    Verkürzte Produkteinführungszeit
  3. ok_iconCreated with Sketch.
    Anstieg der Mitarbeiterzahl in Kiew auf über 60 ohne Anstieg der Betriebskosten
Strategie

Betsson AB ist ein schwedisches Unternehmen, das eine Vielzahl an Online-Glücksspielen anbietet, z. B. Poker, Sportwetten und Rubbellose. Dies geschieht über mehrere 100-prozentige Tochterunternehmen in Malta, wie BML Group Ltd und Betsson Malta Ltd. Betsson AB wird in der NASDAQ Stockholm Large Cap List geführt.

In 2011 gab es bei Betsson einen hohen Bedarf an IT-Entwicklern, da das Team in Schweden beständig wuchs. Um dieses Wachstum zu ermöglichen und den Bedarf zu decken, wurden zwei Dinge benötigt: eine kosteneffektive Alternative sowie eine bessere Anlaufstelle, um schnell erfahrene Mitarbeiter zu finden.

Ciklum erstellte ein Starterteam aus vier Entwicklern, die zwei Wochen später in die Hauptniederlassung nach Stockholm flogen.

Schau Video
Die Zeit zwischen dem ersten Kontakt mit Ciklum und dem Arbeitsbeginn des Teams betrug 6 Wochen. Wir waren überrascht, wie schnell das ging und wie wenig wir zu investieren hatten.
Altay Ural
Platform Director
(Okt 2015 - Sept 2016)
Fortlaufende Service-Verbesserung

Qualität und Effizienz werden bei dem Team in der Ukraine ebenso groß geschrieben wie bei den IT-Entwicklern des Kunden in Schweden. Das Team wuchs 2015 von anfänglich 4 Leuten auf über 50.

Ciklum bot Betsson die Nutzung des Project and Process Management Consulting-Programmes an, um die Lücken im Prozess der Projektentwicklung aufzudecken. Das PPMC-Programm befasst sich mit jeglichen Kooperations- und Kommunikationsproblemen zwischen den Teams der beiden Standorte und integriert Agile-Prozesse in die Zusammenarbeit.

Ein talentiertes Vollzeit-Team hier vor Ort zu haben, hat uns einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber vielen unserer Wettbewerber gebracht.
Altay Ural
Platform Director
(Okt 2015 - Sept 2016)
Was ist Ihre Herausforderung? Lassen Sie uns Ihnen mit unserer Erfahrung bei der Lösung helfen.
Datei hochladen

(Dateianforderungen: pdf, doc, docx, rtf, ppt, pptx)

Wenn Sie das ausgefüllte Kontaktformular absenden, werden Ihre persönlichen Daten von der Ciklum Group und ihren Tochtergesellschaften weltweit verarbeitet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten haben oder später Ihre Einwilligung widerrufen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage.

Wir suchen Sie
Sind Sie leidenschaftlich an Engineering interessiert? Wir suchen Sie
Siehe offene Stellen
Presseanfragen
Wir haben so einige Geschichten und Fachleute, die gern ihre Gedanken teilen
press@ciklum.com