Entwicklung des Internet der Dinge | Firmware & Hardware Engineering

IoT (Firmware und Hardware)

Worum geht es?

Beim Internet der Dinge handelt es sich um eine Technologie, die Ihr physikalisches Produkt auf virtuelle Art und Weise mobil macht und für sofortige Vernetzungsmöglichkeiten sorgt. Das globale Internet der Dinge-Team von Ciklum in Silicon Valley sowie unsere Hi-Tech-Entwicklungszentren in Osteuropa verfügen über mehr als 10 Jahre an Erfahrung in Bereichen wie der biomedizinischen Technik, Kommunikationslösungen, eingebetteter Entwicklung und Wearables.

Für wen ist das geeignet?

  • Technikfirmen, die Techniktrends und Innovationen folgen und diese implementieren

  • In der Gesundheitspflege arbeitende Unternehmen, wo das Internet der Dinge dazu beitragen kann, Leben zu retten, Krankheiten zu verhindern und neue Behandlungsmethoden durch Überwachung und Analyse zu schaffen

  • Unternehmen, die sich gegen ihre Wettbewerber abheben müssen

  • Unternehmen, die ihr bestehendes Geschäftsmodell ändern und neue Einnahmequellen finden wollen

Mit Ciklum erhalten Sie:

70% schnellere Entwicklung

und Steigerung der Produktivität mit intelligenten Lösungen

Schnellere Markteinführungszeit

durch Rückgriff auf unsere über 10-jährige Erfahrung und beste Verfahren

Verringertes Risiko

bei der Entwicklung intelligenter, verbundener Geräte, Produkte und Anwendungen aufgrund der guten Fachkenntnis unseres Teams im Bereich des Internets der Dinge

Frühstart

gegenüber Ihren Wettbewerbern bei der Erforschung neuer Bereiche und Geschäftsmodelle

Kostenverringerung

durch Kombination Ihres Marktwissens mit unserer Mitgestaltungsmethodik

Mehr aus Ihren bestehenden IT-Vermögenswerten

rausholen, da Sie keine Produkte ersetzen, sondern diese einfach nur auf den „Smart“-Level upgraden müssen

So funktioniert es

  • In Phase 1 bieten wir eine Beratung bei Projekten in Verbindung mit einer Internet der Dinge-Entwicklung

  • Wir unterstützen Sie dabei, die Komplexität des Projekts durch eine Internet der Dinge-Lösungsarchitektur, Produktentwicklung und Lieferung zu bewältigen

  • Wir entwickeln einen Machbarkeitsnachweis, um Ihre Ideen zu prüfen und die Kosten in den ersten Entwicklungsstufen gering zu halten

Prüfen Sie noch heute Ihre Internet der Dinge-Idee

Meine IoT-Idee heute noch umsetzen

Wir haben es für Yukon umgesetzt:

Yukon Advanced Optics ist weltweit der größte Hersteller und Entwickler von Nachtsichtgeräten für Endverbraucher.

  • Die Experten von Ciklum entwickelten den Machbarkeitsnachweis, um die Durchführbarkeit der Idee des Kunden hinsichtlich der Wandlung eines optischen Geräts in ein Internet der Dinge-Gerät zu überprüfen, so dass Videos von einem Nachtsichtgerät auf ein Mobiltelefon gestreamt werden können.
  • Unser Spezialisten für Bedieneroberflächen und Nutzererfahrung haben einen Workshop abgehalten, um eine benutzerfreundliche Oberfläche für die App mit dem zukünftigen Potential zum Aufbau eines sozialen Mediennetzwerks zu schaffen.
  • Wir haben ein “ein Produkt mit den minimalen Anforderungen und Eigenschaften erstellt”, inklusive der zusätzlichen Fähigkeit, verschiedene optische Geräte mit der mobilen App zu verbinden.

Weitere Kunden, die von unseren Internet der Dinge-Lösungen profitiert haben: