Erweitertes Team in der Ukraine pflegt mehrere Länderplattformen

Erweitertes Team in der Ukraine pflegt mehrere Länderplattformen

Herausforderung

Mit Ciklums Hilfe wollte Just Eat sein Team in London um ein remote Team in der Ukraine erweitern.

Im Fokus stand die Skalierung zur Entlastung des Engineering Teams im Vereinigten Königreich. Das Kernteam sollte sich weiter auf Kernprodukte- und Plattformen fokussieren, während sich das erweiterte Team andere Aufgaben wie die Implementierung neuer Features kümmern konnte.

  1. ok_iconCreated with Sketch.
    Entwickelt wurde eine Lösung zur Unterstützung und Migration von Akquisitionen sowie zur effektiven Internationalisierung von Web- und Mobil- Anwendungen
  2. ok_iconCreated with Sketch.
    Der Fokus des Teams im Vereinigten Königreich wurde beibehalten
  3. ok_iconCreated with Sketch.
    Loyales, koordiniertes und stabiles Team in Kiew seit über 6 Jahren
Situation

Just Eat plc – gegründet im Vereinigten Königreich – ist ein weltweit führender Online-Takeaway-Bestelldienst, der in 13 Ländern auf der ganzen Welt aktiv ist, darunter in Belgien, Brasilien, Kanada, Dänemark, Frankreich, Indien, Irland, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Schweiz und
Vereinigtes Königreich.

Derzeit sind über 36.000 Takeaway-Restaurants bei Just Eat angemeldet,  das mit seiner robusten Technologieplattform  einen effizienten Bestelldienst anbietet.

Just Eat wählte die Ukraine wegen des optimalen Gleichgewichts zwischen Zeitzone, Reisezeit,  und der Verfügbarkeit von Engineering-Talenten. Der Arbeitsmarkt in Kiew bietet die gesuchten technischen Skills, und ist nahe genug an London, um häufige Reisen einfach und kostengünstig zu gestalten.

Wir sind zunächst mit einem kleinen Team in Kiew gestartet, das wir anfangs mit risikoarmen Projekten beauftragt haben. Das Team war schnell so gut aufgegleist, dass wir nach und nach mehrere Länderplattformen in ihre Verantwortung geben konnten.
Jim Beattie
Direktor Internationales Engineering, Just Eat (2015)
Ergebnisse

Das Unternehmen wählte Ciklum aufgrund seiner kulturellen Übereinstimmung mit Just Eat, der modernen Büroräume  und des passenden Kooperationsmodells.

Zudem nutzte Just Eat oft die Gelegenheit sich mit anderen Kunden von Ciklum über Best Practices im Management erweiterter Teams auszutauschen.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Outsourcing musste Just Eat eine vertrauensvolle Beziehung mit dem neuen Team aufbauen und sich durchgehend an eine ähnliche, aber dennoch andere Kultur anpassen.  Diese Anstrengung machte sich jedoch bezahlt: Das Team in Kiew setzt sich persönlich für den Erfolg von Just Eat ein. Es konnte umfangreiche  Branchenkenntnisse und ist vertraut mit den Tools und Prozessen von Just Eat. Und was entscheidend ist: Das Team ist auf die globalen Ziele und Unternehmenswerte des Kunden ausgerichtet – eine wichtige Voraussetzung für eine effektive und langfristige Zusammenarbeit.

  • Team-Wachstum von 5 auf 79 Mitarbeiter
  • Reibungslose integration des erweiterten Teams, welches schnell viel Verantwortung übertragen bekommt
  • Mehrere Länderplattformen werden erfolgreich aus der Ukraine betrieben
Lesen Sie die nächste Story

Skalierung der Entwicklung, neue Partnerplattform & UI-Stylekit

Mehr lesen
Was ist Ihre Herausforderung? Lassen Sie uns Ihnen mit unserer Erfahrung bei der Lösung helfen.
Datei hochladen

(Dateianforderungen: pdf, doc, docx, rtf, ppt, pptx)

Wenn Sie das ausgefüllte Kontaktformular absenden, werden Ihre persönlichen Daten von der Ciklum Group und ihren Tochtergesellschaften weltweit verarbeitet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen. Wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten haben oder später Ihre Einwilligung widerrufen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage.

Wir suchen Sie
Sind Sie leidenschaftlich an Engineering interessiert? Wir suchen Sie
Siehe offene Stellen
Presseanfragen
Wir haben so einige Geschichten und Fachleute, die gern ihre Gedanken teilen
press@ciklum.com